FAQ - frequently asked questions

Bestimmt haben Sie diese revolutionären Fahrzeuge selbst schon gesehen! Beinahe lautlos gleiten Sie durch die Städte dieser Welt, halten dabei selbst das Gleichgewicht und sind unglaublich einfach und intuitiv zu bedienen!

Speziell für Stadtbesichtigungen sind diese Fahrzeuge von großem Vorteil, kann man doch einen wesentlich größeren Weg ohne viel Anstrengung zurücklegen und dabei auf lustvolle Art und Weise eine Stadt kennenlernen und erleben!

 

Wir bieten Ihnen auf unseren Touren ausschließlich original Segway Fahrzeuge an!

Infovideo - Es ist so einfach!


Häufig gestellte Fragen:

  • Wo genau ist SEGYtours?

Unsere Touren starten hauptsächlich vom Standort JUFA Hotel Graz City, Idlhofgasse 74.

Der Abfahrtsort entspricht nicht der Büro- bzw. Rechnungsadresse.

Nähere Infos zu Anfahrt, Plan, Adresse, Kontaktmöglichkeiten finden Sie im Menü unter "Kontakt".

  • Wie kann ich meine Segway Tour reservieren?

Benutzen Sie dafür unsere Buchungsseite.

Bei Fragen oder speziellen Anliegen kontaktieren Sie uns gerne per mail oder telefonisch.

  • Wie alt und wie schwer muss man sein, um einen Segway fahren zu können?

Laut österreichischer Gesetzgebung beträgt das Mindestalter 12 Jahre. Seitens des Herstellers (SEGWAY) wird ein Mindestgewicht von mindestens 40 kg empfohlen. Das Höchstgewicht liegt bei 110 kg. Bei der Panoramatour sollten Sie 100 kg nicht überschreiten.

  • Welches Wetter ist ideal zum Segway fahren?

Nahezu jedes Wetter ist ideal, außer wenn es schneit. Bitte kleiden Sie sich den Wetterbedingungen entsprechend. Auch bei leichtem Regen finden Touren statt. Im Bedarfsfall können Sie bei uns Regenponchos erwerben.

  • Werde ich in die Bedienung eines Segway eingeschult?

Die Einschulung ist für uns das wichtigste, und wir investieren ausreichend Zeit, damit sich jeder Fahrer / jede Fahrerin sicher fühlt und keine Angst von der Maschine bzw. dem Fahren hat.

  • Wo darf man mit einem Segway fahren?

Überall dort wo man auch mit einem Fahrrad fahren darf. Ein Segway ist in Österreich klassifiziert wie ein Fahrrad.

Falls es einen Fahrradweg gibt, sollte man diesen Weg benützen, andernfalls ist die Straße zu benützen.

Auf dem Gehsteig ist Segway fahren verboten.

  • Muss ich beim Segway fahren einen Helm tragen?

Zu ihrer Sicherheit besteht bei uns Helmpflicht.

  • Wie groß sind die Gruppen bei den Segway-Touren?

Wir legen großen Wert auf Sicherheit. Und da wir vorwiegend in der Stadt unterwegs sind, ist es wichtig, die Gruppengrößen übersichtlich zu halten. Wir haben uns selbst ein Limit von 7 TeilnehmerInnen pro Guide gesetzt. Ab der achten Person wird ein zweiter Guide eingesetzt, der somit eine eigene Gruppe führt.

  • Ist es möglich mehr als 8 Segways für einen Firmenausflug/Event zu mieten?

Selbstverständlich ist das möglich!

Wir haben Kooperationspartner, mit denen wir gute Zusammenarbeit pflegen. So sind auch größere Stückzahlen möglich.

Wir werden unser Bestes tun, alle Ihre Wünsche in die Tat umzusetzen!

  • Kann ich kostenfrei stornieren?

Ja, wenn mindestens 2 Wochen vor Fahrtantritt storniert wird.

 

Unsere Stornogebühren betragen:

  • 50% des Rechnungsbetrages innerhalb von 14 Tagen vor dem Termin
  • 100% innerhalb von 2 Tagen vor dem Termin
  • Muss ich eine Kaution hinterlegen wenn ich Segway fahren will?

Nein, wir verzichten auf eine Kaution.

Es ist aber vor Fahrtantritt eine Haftungsausschlusserklärung an uns auszuhändigen.

Diese finden Sie im Download-Bereich.

  • Kann man zu zweit auf einem Segway fahren?

Nein, es ist strengstens verboten, zu zweit oder mit mehreren Personen gleichzeitig einen Segway zu benützen!